Zahlungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Datenschutzerklärung

Richtlinien für die zulässige und angemessene Nutzung

Urheberrecht

Richtlinien für die zulässige und angemessene Nutzung

Zulässige Nutzung

Die Dienste, Client-Software und Websites (der „Service“) von LANDR Audio Inc. sollen von Millionen von Menschen genutzt werden und wir vertrauen darauf, dass Sie den Service verantwortungsvoll verwenden.

Diese Richtlinien zur zulässigen und angemessenen Nutzung sollten zusammen mit unseren Geschäftsbedingungen gelesen werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, den Service nicht zu missbrauchen. Sie dürfen den Service zum Beispiel unter keinen Umständen für Folgendes verwenden:

  • Das Untersuchen, Scannen oder Testen der System- oder Netzwerkverletzlichkeit
  • Das Missachten oder anderweitige Umgehen von Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen
  • Zugriff auf bzw. Manipulation oder Verwendung nicht öffentlicher Bereiche des Service, gemeinsam genutzter Bereiche des Service, zu denen Sie nicht eingeladen wurden, der Computersysteme von LANDR Audio (oder unserer Dienstleistungsanbieter);
  • Das Stören oder Unterbrechen von UserInnen, Hosts oder Netzwerken, beispielsweise durch das Senden eines Virus oder das Überlasten, Überschwemmen oder Spamen des Dienstes durch den massenhaften, unerwünschten Versand von Nachrichten
  • Das Implementieren von Malware auf dem Server oder dessen Nutzung zum Verteilen von Malware
  • Das Durchsuchen von bzw. das Zugreifen auf den Dienst auf einem anderen Wege als über unsere öffentlich unterstützen Benutzeroberflächen (beispielsweise durch „Screen Scraping“)
  • Das Senden von unangeforderter Korrespondenz, Werbeaktionen, Reklame oder Spam
  • Die Veröffentlichung von betrügerischen, irreführenden oder die Rechte anderer einschränkenden Dingen
  • Das Bewerben von anderen Produkten oder Dienstleistungen als den eigenen ohne die entsprechende Genehmigung
  • Das fälschliche Vorgeben oder falsche Darstellen der Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person
  • Das Veröffentlichen oder Freigeben von Materialien, die widerrechtlich pornografisch oder anstößig sind, die Fanatismus oder den Hass aufgrund religiöser oder ethnischer Zugehörigkeit befürworten
  • Jegliche Form des Gesetzesverstoßes, das Verleumnden oder das Verletzen der Privatsphäre Anderer
  • Das fälschliche Vorgeben oder falsche Darstellen der Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person
  • Das Bemühen, Software, die für die Bereitstellung des Service verwendet wird, zu entschlüsseln, dekompilieren, disassemblieren oder zurückzuentwickeln
  • Das Zufügen von Schaden oder die Drohung, anderen Nutzern in irgendeiner Weise Schaden zuzufügen, das (versuchte) Stören eines Nutzers, Hosts oder Netzwerks, beispielsweise durch das Senden eines Virus, das Überlasten, das Überschwemmen des Netzwerks mit Paketen („Flooding“), den massenhaften unerwünschten Versand von Nachrichten („Spamming“) oder das Bombardieren mit E-Mails („Mail-bombing“) eines Teils des Dienstes
  • Das Bereitstellen von Zahlungsinformationen von Dritten
  • Die Verwendung des Dienstes in einer missbräuchlichen Weise, die dem beabsichtigten Verwendungszweck, der Dokumentation oder den angemessenen Anweisungen von Landr Audio widerspricht.
  • Wenn Sie unter Verwendung des Dienstes Material verfügbar machen oder teilen, an dem Sie kein Urheberrecht oder keine Lizenz zur Verwendung besitzen, kann LANDR dieses ohne vorherige Ankündigung entfernen.

Für weitere Informationen lesen Sie unsere Geschäftsbedingungen.

Angemessene Nutzung

LANDR hat diese Richtlinien erstellt, um Ihnen die beabsichtigten Verwendungszwecke unserer Dienstleistungen zu vermitteln und um Missbrauch oder Ausbeutung der unbegrenzten Möglichkeiten unserer Angebote zu verhindern.

Normale, angemessene persönliche oder berufliche Nutzung

Der Service, wie er in unseren Paketen angeboten wird, ist für normalen, vernünftigen persönlichen oder beruflichen Gebrauch bestimmt. „Unbegrenzt“ bezieht sich auf diese Art und Intensität der Nutzung. Unter normale, angemessene persönliche oder berufliche Nutzung fallen nicht kommerzielle Zwecke, wie der Betrieb eines Unternehmens, im Rahmen dessen Sie den Service dazu nutzen, eine im Vergleich zum typischen Benutzer für persönliche oder berufliche Zwecke ungewöhnlich hohe Anzahl an Titeln zu mastern oder zu veröffentlichen (ob gebührenpflichtig oder nicht).

Bitte beachten Sie, dass wir verschiedene Abonnements für Geschäfts- und Unternehmenskunden bieten. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Bewertung

LANDR bewertet Ihre Nutzung im Vergleich zu typischen Nutzungsniveaus durch andere Nutzer. Auf Grundlage dieser Bewertung kann LANDR bestimmen, dass im Vergleich zu typischen Benutzern abnorme, unangemessene Nutzung stattfindet.

Wir möchten hierbei zwar keine bestimmte Grenze setzen, als Richtwert jedoch gehen wir in der Regel von abnormer oder unangemessener Nutzung aus, wenn Sie regelmäßig (i) acht (8) oder mehr Titel pro Tag oder zweihundertvierzig (240) Titel pro Monat mastern und/oder (ii) zwanzig (20) Titel oder mehr pro Monat veröffentlichen.

Wir verstehen, dass Ihre Nutzung des Service unregelmäßig sein kann und dass es vorkommen kann, dass Sie zu bestimmten Zeiten mehrere Tracks mastern bzw. veröffentlichen möchten, und dann zu wieder anderen Zeiten keine Tracks mastern bzw. veröffentlichen möchten. Dies berücksichtigen wir bei unserer Prüfung und Bewertung entsprechend.

Hinweis

Sollte LANDR feststellen, dass Ihre Nutzung abnorm oder unangemessen ist, werden wir Sie kontaktieren (über die in Ihrem Konto hinterlegte E-Mail-Adresse) und Sie über Ihre Nutzung benachrichtigen. Unter Umständen geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Nutzung zu korrigieren, oder bieten Ihnen an, ein anderes Paket zu abonnieren. Wir behalten uns auch das Recht vor, weitere Maßnahmen einzuleiten, einschließlich der sofortigen Aussetzung Ihres Kontos und Ihrer Nutzung des Service oder Schließung Ihres Kontos.

Newsletter
Anmelden
LANDR © 2018 Alle Rechte vorbehalten.
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen