Zahlungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Datenschutzerklärung

Richtlinien für die zulässige und angemessene Nutzung

Urheberrecht


Preise und Zahlungsbedingungen

Einzelne Zuordnung und Verwendung von Konten

Die Verwendung der Konten ist auf einzelne Benutzer beschränkt. Jeder Benutzer, der auf den Dienst zugreift, muss über ein eigenes Konto verfügen und die entsprechenden Gebühren bezahlen.

Premium-Konten dürfen nicht von mehreren Benutzern gemeinsam benutzt werden, auch nicht von Mitarbeitern (und Partnern) einer Organisation, die für den Dienst bezahlt. Jeder dieser Mitarbeiter benötigt für seine persönliche Nutzung ein eigenes Premium-Konto.

Premium-Konten

LANDR bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kontoberechtigungen gegen ein Entgelt zu erweitern. Dadurch wird Ihr Konto in ein Premium-Konto umgewandelt, das nicht allen der unten beschriebenen Einschränkungen für kostenlose Konten unterliegt.

LANDR akzeptiert Kreditkarten und belastet, je nachdem welches Premium-Konto Sie auswählen, Ihre Kreditkarte automatisch monatlich oder jährlich. Wenn eine zu entrichtende Gebühr nicht rechtzeitig bezahlt wird, oder LANDR nicht in der Lage ist, Ihre Transaktion mithilfe der bereitgestellten Kreditkarteninformationen zu bearbeiten, behält sich LANDR das Recht vor, den Zugang zu Ihrem LANDR-Konto und den darin enthaltenen Dateien zu widerrufen. Wenn Sie die ausstehende Zahlung an LANDR nicht innerhalb von fünf (5) Tagen, nachdem LANDR Sie von diesem Zahlungsverzug in Kenntnis gesetzt hat, begleichen, behält sich LANDR das Recht vor, nach eigenem Ermessen einige oder alle Ihre Dateien zu löschen, um Ihren Speicherplatz auf die Ebene zu reduzieren, die kostenlosen Konten angeboten wird, und Ihr LANDR-Premium-Konto in ein kostenloses Konto umzuwandeln (das den weiter unten beschriebenen Beschränkungen unterliegt).

Abrechnung

Premium-Abonnements

Die Gebühren für Ihr Premium-Konto werden ab dem Zeitpunkt berechnet, an dem Sie ein Premium-Konto auswählen oder ein anderes Konto in ein Premium-Konto umwandeln, und werden nachfolgend monatlich oder jährlich verlängert und in Rechnung gestellt, bis Sie Ihr Konto kündigen. Klicken Sie auf der Seite „Konto“ auf den Link, um das Datum für die nächste Verlängerung der Abonnementlaufzeit zu sehen. LANDR wird Ihre Kreditkarte automatisch jeden Monat bzw. jedes Jahr an dem Kalendertag belasten, der dem Beginn Ihres Premium-Konto-Abonnements entspricht. Falls Ihr Premium-Konto an einem Tag begann, der in einem bestimmten Monat oder Jahr nicht enthalten ist, wird LANDR Ihre Kreditkarte am letzten Tag eines solchen Monats bzw. Jahres belasten. Wenn Ihr Premium-Konto beispielsweise am 31. Januar begann, wird Ihre Kreditkarte das nächste Mal am 28. Februar belastet. Sie erkennen an, dass der monatlich oder jährlich berechnete Betrag aufgrund von Werbeangeboten, Änderungen in Ihrem Konto oder der Höhe der anwendbaren Mehrwertsteuer variieren kann, und Sie ermächtigen uns dazu, Ihre Kreditkarte mit solch unterschiedlichen Beträgen zu belasten. LANDR kann auch in regelmäßigen Abständen Ihre Kreditkarte im Vorgriff auf Konto- oder ähnliche Gebühren um eine Abbuchungsgenehmigung ersuchen. Gebühren und Kosten sind grundsätzlich nicht erstattungsfähig und es erfolgt keine Rückerstattung oder Anrechnung von nur zum Teil genutzten Zeiträumen.

Sollten Sie sich für ein Upgrade Ihres Premium-Kontos entscheiden, wird das Startdatum des nächsten Verlängerungszeitraums zurückgesetzt und der erste Monat bzw. das erste Jahr der Service-Ebene, auf die sie das Upgrade durchgeführt haben, wird Ihnen anteilig in Rechnung gestellt. Wenn Sie zum Beispiel Ihre monatliche Rechnungslegung für Ihr Premium-Konto am 15. Februar beginnen, wäre Ihre nächste Zahlung am 15. März fällig. Wenn Sie dann am 22. März ein Upgrade Ihres Premium-Kontos durchführen, um mehr Speicherplatz zu erhalten, zahlen Sie den entsprechenden Betrag für das ausgewählte Premium-Konto-Upgrade abzüglich des anteiligen Betrags von 7 Tagen. Ihre nächste Zahlung wäre dann am 22. April fällig.

LANDR kann von Zeit zu Zeit die geltenden Gebühren und Entgelte ändern oder neue Gebühren und Entgelte hinzufügen, aber wir werden Sie von solchen Änderungen vorab per E-Mail benachrichtigen. Wenn Sie eine andere Kreditkarte verwenden möchten oder sich die Gültigkeitsdauer oder das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte geändert hat, können Sie Ihre Daten auf der Seite „Konto“ bearbeiten. Wenn Ihre Kreditkarte ihr Ablaufdatum erreicht, stellt Ihre fortgesetzte Nutzung von LANDR Ihre Ermächtigung dar, auch weiterhin diese Kreditkarte zu belasten, wobei Sie für nicht eingezogene Beträge verantwortlich bleiben. Es obliegt Ihnen, Ihre Kontaktdaten und Zahlungsinformationen aktuell und auf dem neusten Stand zu halten.

Per-Use-Transaktionen

Wenn Sie den LANDR-Service nutzen und das Mastering eines Songs bestellen, führt das bei jeder von Ihnen durchgeführten entsprechenden Transaktion zu einer Per-Use-Gebühr, die sofort von Ihrer Kreditkarte abgebucht wird.

Kündigen des Kontos

Ihr LANDR-Premium-Konto bleibt so lange bestehen, bis Sie oder wir Ihr Premium-Konto kündigen. Sie müssen Ihr Premium-Konto vor dem Ablauf des monatlichen oder jährlichen Verlängerungszeitraumes kündigen, um eine Belastung Ihrer Kreditkarte mit den Gebühren des nächsten Monats oder Jahres zu vermeiden. LANDR wird die von Ihnen bei der Registrierung angegebene Kreditkarte (oder einer anderen Kreditkarte, wenn Sie Ihre Kontoinformationen ändern) mit den monatlichen oder jährlichen Gebühren im Zusammenhang mit Ihrem Premium-Konto sowie evtl. anfallende Steuern belasten.

LANDR Premium-Konten werden im Voraus bezahlt und sind nicht erstattungsfähig. LANDR BIETET KEINE RÜCKERSTATTUNGEN ODER GUTSCHRIFTEN FÜR TEILWEISE GENUTZTE MONATE ODER JAHRE AN. Sie können Ihr LANDR-Premium-Konto jederzeit kündigen und die Stornierung ist umgehend wirksam. Wenn Sie Ihr Premium-Konto kündigen möchten, können Sie dies über die „Konto“-Seite tun. Sollten Sie sich entscheiden, Ihr Premium-Konto zu kündigen, beachten Sie bitte, dass die letzte (oder eine zuvor gezahlte) monatliche Gebühr nicht rückerstattet wird.

Durch Ihre Anmeldung zu einem Premium-Konto von LANDR und die Angabe Ihrer Zahlungsinformationen an LANDR, stimmen Sie hiermit diesen Zahlungs- und Geschäftsbedingungen zu.

Kostenlose Konten

LANDR gestattet Ihnen, unter gewissen Einschränkungen, einige Aspekte des Dienstes kostenlos zu verwenden. LANDR behält sich das Recht vor, kostenlose Konten jederzeit, mit oder ohne Vorankündigung, zu beenden. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden zu beschränken, kann LANDR ohne vorherige Ankündigung eine oder alle Ihre Dateien löschen, wenn ein kostenloses Konto neunzig (90) Tage lang inaktiv war.

Weitere Informationen über Ihr Premium- oder kostenloses Konto von LANDR finden Sie in den Nutzungsbedingungen von LANDR

Kreditkartenverwendung und -aktualisierung

LANDR wird die mit dem LANDR-Konto verbundene Kreditkarte bzw. das entsprechende PayPal-Konto mit allen anfallenden Gebühren belasten. Sie sind für die Bereitstellung gültiger Kreditkarteninformationen an LANDR verantwortlich. Sie können diese Informationen jederzeit im Bereich „Kreditkarte“ des Dienstes ändern. Sie müssen Ihre Kreditkarteninformationen aktualisieren, wenn sich Ihre Kreditkartenangaben ändern.

LANDR übernimmt keine Haftung für den Abschluss von Transaktionen, die durch unseren Zahlungsabwickler nicht eingelöst werden können, gleichgültig ob dies auf das Fehlen ausreichender Mittel Ihrer Kreditkarte oder auf andere Gründe zurückzuführen ist. Sollte diese Situation eintreten, erhalten Sie eine Fehlermeldung vom Dienst und die Transaktion wird verweigert. Darüber hinaus kann LANDR Ihr Konto suspendieren und Sie kontaktieren, damit Sie LANDR alternative gültige Kreditkarteninformationen geben können. Diese Suspendierung des Kontos entbindet Sie jedoch nicht von Ihrer Verpflichtung, die LANDR geschuldeten Gebühren zu bezahlen.

Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, werden alle Beträge in dieser Vereinbarung und im Dienst in US-Dollar angegeben und schließen anwendbare Steuern nicht ein.

Newsletter
Anmelden
LANDR © 2018 Alle Rechte vorbehalten.
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen